Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Adrian Naef

Radio, Wallisellen und der Geruch von Benzin

 

Episoden aus einem Bauernleben

 

 

Radio begann mit einem kastanienbraun gemaserten, oben abgerundeten Holzkasten auf der Lade mit einem tönernen Essigfass und der Kupferpfanne für die Blut- und Leberwürste.

Das Kirchengeläut gliederte den Tagesablauf, und das Radio war die bedeutendeste Informationsquelle, welche die Vorgänge der weiten, grossen Welt in das beschauliche Wallisellen brachte.

Die Männer rauchten "Sullana"; alle halfen bei der Ernte und achteten auf das Zeitzeichen von Radio Beromünster.